Essen & Trinken

Bunter Sommersalat mit Ziegenkäsenocken & Chiasamen / Colorful summer salad with goat cheese & chia seeds

20. Juni 2017

Bei Temperaturen um die 30 Grad verzichtet man ja gerne auf warme und deftige Gerichte – deswegen gibts heute etwas leichtes, frisches von uns. Perfekt für die Mittagspause oder das entspannte Abendessen auf der Terrasse, zum Grillen mit Freunden oder fürs Picknick am See: ein bunter Sommersalat mit gesunden Zutaten, die Euch richtig gut tun und Euren Körper mit ordentlich Nährstoffen versorgen!

 At temperatures of around 30 degrees, we like to avoid warm and huge dishes – so today we have something light and  fresh for you. Perfect for lunch break or a relaxing dinner on the terrace, for a barbecue with friends or for a picnic at the lake: a colorful summer salad with healthy ingredients that provides your body with proper nutrients!

Bunter Sommersalat mit Ziegenkäsenocken Chiasamen

Zutaten

Gemischter bunter Salat
Sprossen (z. B. Rote Bete)
1 Karotte
Ziegenfrischkäse
Chiasamen
Borretschblüten
Brombeerbalsamico
Haselnussöl
Süßer Senf

Zubereitung

Salat waschen und schleudern. Aus Brombeerbalsamico, Haselnussöl und Senf ein Dressing herstellen. Von der Karotte mit einem Sparschäler für längs dünne Streifen schneiden. Den Salat mit dem Dressing marinieren und auf den Tellern anrichten. Die Karottenstreifen einrollen und im Salat verteilen. Anschließend aus dem Ziegenfrischkäse Nocken stechen, auf den Salat legen und mit Chiasamen bestreuen. Zum Schluss mit den Sprossen und den Borretschblüten garnieren und mit gerösteten Brot servieren.

Colorful summer salad with goat cheese sirloin chia seeds

Ingredients

Mixed colorful salad
Sprouts (for example: beetroots)
1 carrot
Goat cheese
Chia seeds
Borage flowers
blackberry balsamico
hazelnut oil
Sweet mustard

Preparation

Wash the lettuce and pepare dressing made of blackberry balsamico, hazelnut oil and mustard. Cut the carrot with a peeler for thin strips. Marinate the salad with the dressing and roll the carrot strips in the salad. Then dig out the goat cheese, put it on the salad and sprinkle with chia seeds. Finally, garnish with the sprouts and the Borage flowers and serve with roasted bread.

Vielleicht auch interessant

2 Kommentare

  • Antworten Alexandra 7. August 2017 um 8:37

    Liebe Ines, liebe Sabine,

    das sieht ja wieder einmal oberköstlich aus! <3 Habt ihr einen Tipp, wo man guten Brombeerbalsamico bekommt? Ich hab vor ein paar Tagen eine Balsamico-Tour in Modena gemacht (bin grad auf Toskana-Urlaub 😉 & bin dabei auf den Geschmack von fruchtigen Balsamicosorten gekommen. Himbeer-, Vanille- und Erdbeerbalsamico hab ich schon im Gepäck – aber Brombeere wäre sicher auch eine köstliche Ergänzung. 🙂

    Alles Liebe aus Italien wünsche ich euch,
    Alexandra

    • Antworten Ines & Sabine 28. August 2017 um 14:55

      Liebe Alexandra,

      wir haben Dir bereits per Mail geantwortet und sind gespannt, ob Du schon Deinen Brombeerbalsamico bekommen hast!

      Liebe Grüße, Ines & Sabine

    Kommentar schreiben